Veneers – echte Multitalente für ein strahlendes Lächeln

Ein strahlendes Lächeln mit schönen, geraden Zähnen steht für Gesundheit und Vitalität und ist für viele ein wichtiges Schönheitsmerkmal. Wer von Natur aus nicht mit einem ebenmäßigen Gebiss ausgestattet ist, muss dennoch nicht auf ein perfektes Lächeln verzichten: Mit sogenannten Veneers, hauchdünnen Verblendschalen aus Keramik, lassen sich Unregelmäßigkeiten, Verfärbungen oder Abnutzungen im Sichtbereich  problemlos ausgleichen.

Schonend, effektiv und dauerhaft

Veneers vereinen höchste ästhetische Ansprüche mit einer besonders schonenden Behandlungsweise. Die Verblendscheiben werden einfach auf die sichtbare Seite des Zahnes aufgesetzt und dort  mit einem Hightech-Kleber befestigt. Dazu muss wenig bis gar keine natürliche Zahnsubstanz abgeschliffen werden – ein wesentlicher Vorteil gegenüber der Versorgung mit einer Zahnkrone. Auch die lange Lebensdauer spricht für den Einsatz von Veneers. Sie gehören zu den am längsten haltbaren Formen der ästhetischen Zahnkorrektur und sind darüber hinaus echte Multitalente. Veneers können nämlich überall da zum Einsatz kommen, wo umfangreiche Anpassungen sowohl der Farbe als auch der Form realisiert werden sollen: Sie überdecken nicht zu entfernende Zahnverfärbungen. Sie gleichen leichte Zahnfehlstellungen aus. Sie ersetzen abgebrochene Zähne bzw. Zahnecken. Sie vergrößern zu klein erscheinende Zähne und schließen zu große Lücken zwischen den Schneidezähnen. In jedem Fall kann das Veneer farblich passend zu den übrigen Zähnen gestaltet werden und ist deshalb von einem echten Zahn kaum zu unterscheiden.

Mit Veneers: Kleiner Eingriff, große ästhetische Wirkung

In unserer Praxis in Sigmaringen werden Sie zunächst ausführlich zu den Korrekturmöglichkeiten mit den verschiedenen modernen und innovativen Veneer-Verfahren beraten. Konventionelle Verblendschalen beispielsweise werden im Labor speziell für Sie angefertigt und anschließend auf den präparierten, leicht angeschliffenen Zahn aufgebacht. Bei Non-Prep-Veneers dagegen entfällt diese Präparierung des Zahns; die abgeformten Keramikschalen können direkt aufgeklebt werden. Genormte Veneers-to-Go ermöglichen die Anpassung in nur einer Sitzung. Zusammen mit Ihnen findet Zahnärztin Dr. Kurek-Schmidt die optimale Lösung nach Ihren persönlichen Wünschen und Anforderungen. Vom Ergebnis werden Sie begeistert sein!

Bildhinweis: shutterstock.de/Ann Haritonenko

 

Moderne Zahnheilkunde & Langjährige Erfahrung
Hochwertigkeit & Herzlichkeit
Technik & Menschen